denlenfrit
Alpzitt Chalets
alpzitt-chalets-winter-8
Alpzitt ChaletsChalet
Galerie anzeigen
alpzitt-chalets-10
alpzitt-chalets-11
alpzitt-chalets-13
alpzitt-chalets-15
alpzitt-chalets-17
alpzitt-chalets-19
alpzitt-chalets-21
alpzitt-chalets-23
alpzitt-chalets-5
alpzitt-chalets-6
alpzitt-chalets-7
alpzitt-chalets-sommer-11
alpzitt-chalets-sommer-13
alpzitt-chalets-sommer-14
alpzitt-chalets-sommer-16
alpzitt-chalets-sommer-17
alpzitt-chalets-sommer-18
alpzitt-chalets-sommer-2
alpzitt-chalets-sommer-21
alpzitt-chalets-sommer-27
alpzitt-chalets-sommer-30
alpzitt-chalets-sommer-32
alpzitt-chalets-sommer-4
alpzitt-chalets-sommer-6
alpzitt-chalets-winter-10
alpzitt-chalets-winter-13
alpzitt-chalets-winter-14
alpzitt-chalets-winter-16
alpzitt-chalets-winter-2
alpzitt-chalets-winter-20
alpzitt-chalets-winter-4
alpzitt-chalets-winter-5
Zur Webseite

Alpzitt Chalets - Ein Chaletdorf par excellence im Allgäu

Wenn frühmorgens durch die kleinen Chaletfenster die klare Wintersonne die Nase kitzelt, wissen wir genau, es ist mehr als ein Urlaubstag. Es beginnt ein kristallklarer Wintertag in dem sehr besonderen Chaletdorf Alpzitt. Das Besondere daran ist nicht, dass jedes Chalet seinen eigenen kleinen private Spa in Form einer Sauna, eines outdoor Badezubers, eines Kachelofen und vieles mehr besitzt. Das Besondere ist vielmehr die Philosophie und Passion der Hausherrn selbst. Wie sie das Chaletdorf planten, bauten, führen und vor allem stetig erweitern. Viele Planungsjahre gingen einher, bis Sonja und Albert Gilb Ihren kleinen, ganz eigenen Lebenstraum realisierten. In Ihrem ganz persönlichen Refugium planten Sie liebevoll, bis ins kleinste Detail und bis weit über die deutschen Grenzen hinaus, ihr Chaletdorf Alpzitt.

Freiheit & Privatsphäre: 9 Chalets mit dem Luxus einer ganz anderen Art

Die insgesamt 9 Chalets und mehrere Chalet-Ferienwohnungen sind in Ihrer Architektur stark an Allgäuer Berghütten angelehnt. Schlicht, warm, mit dem Hauptrohstoff Holz erbaut und kuscheligem Interieur geküsst, das von wohligen Luxuselementen begleitet wird. Nichts ist oder wirkt unecht, nichts aufgesetzt. Dies liegt den Inhabern fern. Alle Chalets sind mit einem privaten Spa in Form von einer Sauna, einem outdoor Badezuber und einer Regendusche ausgestattet. Auch eine Feuerschale, kuschelige Decken und ein Zirbenbett gehören zur „Grundausstattung“ eines jeden Chalets.

Unser Luxusgut ist Zeit

Die Liebe zum Detail und die Passion die Uhren ein wenig „langsamer“ laufen zu lassen, sind vor allem Dinge, die man direkt bei Betreten des Dorfes spürt. Und genau auf diese kleinen, so wichtigen Dinge wurde so viel „drumerhum“ ausgelegt. Die Gäste entscheiden selbst, wann und wo Sie Essen gehen. Gebucht wird das Chalet ganz klassisch mit Lieferung eines feinen, erlesenen Frühstückskorbes, der auf die Vorlieben der Gäste Rücksicht nimmt. Tagsüber, nachmittags und Abends besteht die Möglichkeit sich im Genusswerk, dem chaletdorfeigenen Restaurant kulinarisch verwöhnen zu lassen. Selbstverständlich können sich die Gäste aber auch gerne von dem liebevollen „Bringservice“ verwöhnen lassen. So bleibt die gemütliche Stimmung bei loderndem Kamin, kuscheligen Decken und Winterstimmung direkt im Chalet. Alles dürfen, nichts müssen!

Kulinarische Highlights und Leckerbissen im Restaurant Genusswerk

Und genau diese Kulinarik ist i-Tüpfelchen. Das Topping der Chalets ist die feine, umwerfende und mindestens so authentische Alpzitt Küche. Der Küchenchef und sein Team zaubern tägliche Genussmomente mit der Devise: „Mit Freiheit genießen macht glücklich.“ Das stilvoll-gemütliche Genusswerk bietet abends à-la-carte mit vielen Alpzitt-Freiheiten. Die Gäste entscheiden wie schon oben erwähnt, ob das Küchenteam sie im Genuswerk verwöhnen darf, oder lieber im Chalet selbst. Im Genusswerk finden stilvoll-gemütliches Ambiente, Phantasie, Liebe-die-durch-den-Magen-geht und regionale, knackfrische Zutaten in kunstvollen Speisekreationen zueinander.

Entspannung für Körper, Geist und Seele im Private Spa im Chalet

Klassische Massagen, Spezial- & Individualbehandlungen, Yoga & Meditation und Kosmetik gehören selbstverständlich ebenso zu den ganz besonderen Alpzitt Genussmomente. Sich schwebend anfühlende Tiefenmomente verleiht das Spa-Team seinen Gästen. Zeit zum Sein. Zeit fürs Ich. Zeit um Dinge des Alltags Revue passieren zu lassen und neue Gedanken zuzulassen. Aus diesem Grund finden Gäste auch ganz spezielle Behandlungen, die genau auf diesem Bewusstsein ihren Fokus legen. Gutes für den Körper. Gutes für den Geist. Gutes für die Seele. Alpzitt Retreat & Spa.

Inklusivleistungen für Ihren Urlaub im Hüttendorf Alpzitt

  • Badezuber an allen Chalets mit Feuerholz
  • höfats Feuerschale an allen Chalets
  • Exclusive Nutzung des gebuchten Chalets
  • Begrüßungsgetränk
  • Täglich reichhaltiger, selbst ausgewählter Frühstückskorb
  • Tägliche Morgenpost
  • Gemütlicher Wohn- und Essbereich in uriger Atmosphäre
  • Fichtenholz für den Kamin im Chalet
  • Privater Wellnessbereich mit Sauna
  • Teilweise freistehende Badewanne
  • Kuschelige Bademäntel, Saunatücher und „Botschè“
  • Gut schlafen im erholungsfördernden Zirbenholzbett
  • Grander-Wasserbelebung im gesamten Chalet-Dorf
  • Ski- und Radstadl
  • Auf Wunsch Zwischenreinigung bzw. Wäschewechsel
  • Flachbild TV
  • Kostenloses W-lan
  • Komplett ausgestattete Küche
  • Filterkaffeemaschine und Teebar
  • Sonnenterrasse und Ruheliegen
  • Stellplatz am Chalet-Dorf Alpzitt
  • Ruhe und Erholung im Chalet-Dorf

Skifahren, Kutschenfahrten und Winterwanderungen in Burgberg im Allgäu

Zweifelsohne ist Alpzitts Umgebung das perfekte Eldorado für alle Aktivbegeisterten. Ob begnadete Langläufer, Skifahrer, Skitourengeher, Winterwanderer oder nur gipfelreiche Ruheplatzsuchende. Das Allgäu ist eine wahre Naturtraumzone. Direkt vor der Chalettüre strahlen frisch präparierte Langlaufloipen, unzählige Winterwanderwege und auch die Skigebiete sind nur 10 Autominuten entfernt. Aber auch Stillesuchende werden bei uns in den allgäuer Bergen glückliche Momente erleben. Romantische Kutschschfahrten und märchenhafte Winterwanderwege bei denen man die Stille hören kann… Und was wäre der Abschluss ohne eine  Einkehrmöglichkeiten in urigen und von Allgäuern betriebenen Cafès und Hütten? Der Alltag wird vergessen und für eine kurze Zeit in eine ganz eigene Welt eingetaucht. In die Welt der „Allgäuer“. Natürlich, rauh, echt und vorallem unglaublich.

Top Angebote

Alle anzeigen
Tags: Chalet